KITA Benjamin Blümchen

Adresse und Ansprechpartner:
DRK Rostocker Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
Integrative Kindertagesstätte
„Benjamin Blümchen“
Gedser Str. 8 | 18107 Rostock
Tel. (0381) 71 18 71
b.bluemchen@drk-rostock.de

Öffnungs- und Schließzeiten:

Montag bis Freitag
06.00 Uhr – 18.00 Uhr
In der Zeit vom 24.07.2017 – 11.08.2017 ist unsere Kita geschlossen



Leiterin:

Frau Silke Teschke

Pädagogische Ausrichtung:
Die pädagogische Ausrichtung unserer Kindertagesstätte ist der Situationsansatz (nach J. Zimmer). Wir gehen davon aus, dass Ihr Kind Akteur seiner eigenen Entwicklung ist. Wir trauen Ihrem Kind zu, dass es die für seine Entwicklung notwendigen Schritte selbst vollziehen kann. Wir unterstützen es dabei und schaffen täglich Anregungen und Angebote, damit es für sich selbst beste Bildungserfolge erzielt.
Bedeutsam sind für unsere pädagogische Arbeit autonomes/selbständiges Handeln, solidarischer Umgang mit Mitmenschen und Kompetenzerlangung für das eigene Leben. Wir bieten Ihrem Kind dafür ein herausforderndes und anregendes Umfeld.

Besonders im Zusammenleben mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen wird in unserer Kindertagesstätte den individuellen Ressourcen der Kinder Rechnung getragen. Durch das Erleben von verlässlichen Bindungen und Gemeinsamkeit wird Toleranz und Verständnis füreinander gefördert.

Wir haben unser Profil auf das Thema „Gesundheit“ ausgerichtet. Seit September 2010 ist unsere Kindertagesstätte als “Gesunde Kita” durch die Landesvereinigung für Gesundheitsförderung zertifiziert. Dieses Thema begleitet uns in allen Alltagssituationen und ist Bestandteil der pädagogischen Arbeit.

Wir bieten eine gesunde, abwechslungsreiche Vollverpflegung an. Gemeinsam mit den DRK-Werkstätten, Bereich Küche, erfolgt die Versorgung der Kinder auf der Grundlage eines vollwertigen Ernährungskonzeptes.

Eine Besonderheit unserer Kindertagessstätte ist die Nutzung einer 224 m² Fläche in einer Kleingartenanlage. Ihr Kind hat die Möglichkeit, selbst das Wachsen und Werden der Natur zu erleben und sich selbst auszuprobieren. Unser Alltag bietet jedem Kind die Möglichkeit in naturwissenschaftlichen, mathematischen und technischen Bereichen seinen Forschergeist voll zu entfalten.Durch gemeinsame Projekte in allen Altersgruppen erlangten wir im Sommer 2011 die Zertifizierung zum „Haus der kleinen Forscher“.

Kapazität laut Betriebserlaubnis: 362 Kinder
» Krippengruppen (0-3 Jahre) 72 Kinder
» 6 Integrativgruppen (3-6 Jahre) 90 Kinder
» 5 Kindergartengruppen (3-6 Jahre) 90 Kinder
» 5 Außenhortgruppen an der Grundschule „Kleine Birke“ 110 Kinder

Pädagogische Fachkräfte:
» Staatlich anerkannte Erzieher/-innen, Heilerzieher/-innen
» Fachkräfte für den Situationsansatz
» Förderung für Kinder mit Deutsch als Zweitsprache
» Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen
» Elternberater und Bildungsbegleiter
» Englisch in der Arbeit mit Kindern
» Entspannungspädagogin

Sonstiges Personal:
» Hausmeister, Hauswirtschaftskräfte
» Möglichkeit: Freiwilliges Soziales Jahr, Bundesfreiwilligendienst

Kooperation:
» DRK Interdisziplinäre Frühförderung – bei Bedarf in unserem Hause
» DRK Ambulante Hilfen – bei Bedarf Familienunterstützende Angebote
» Jugendrotkreuz – Erste Hilfe für Kindergarten- und Hortkinder
» Grundschule “Kleine Birke”
» Ortsamt Lütten Klein
» Toom – Baumarkt

Sonstiges:
» komplett sanierte Kindertagesstätte
» 2-stöckiges Haus mit 4 Innenhöfen
» sehr große, begrünte, kindgerechte Freifläche
» gute Verkehrsanbindung in die Innenstadt
» Nutzung der Sporthalle Kopenhagener Straße durch unsere Kindergartenkinder

besondere Lernorte im Umfeld:
» IGA-Gelände
» Fischerdorf Evershagen
» Nähe zum Strand in Warnemünde/ Hafen
» Streichelzoo Lichtenhagen
» Kunsthalle Reutershagen